Frauen Portraits

annette am 11. April 2010

 

 

Auch bei diesen Fotografien habe ich tunlichst auf künstliches Licht verzichtet. Ich benutze das Tageslicht und versuche dann die Damen ins „rechte Licht“ zu setzen. Eine Tasse Milchkaffee zur Entspannung schadet niemals. Dann beobachte ich mit der Kamera mein Gegenüber und lasse sie so sein wie sie sich fühlen. Das Spiel mit der Kamera kann beginnen.

Abgelegt unter filter | Keine Kommentare

Kommentarfunktion ist deaktiviert.